Für die Kleinen – Musikalische Früherziehung

Wir kümmern uns auch liebend gerne um die Kleinsten!

Musikalische Früherziehung führt drei- bis fünfjährige Kinder in die Welt der Musik ein und bereitet sie für weiterführende Kurse wie beispielsweise einen nachfolgenden Instrumentalunterricht vor.

In der musikalischen Früherziehung werden die Kinder auf spielerische Art und Weise an die Musik herangeführt. Musikalische Früherziehung ist dabei als Basisunterricht aufzufassen: Singen und Sprechen, Tanzen und Bewegen, Hören und Malen, Spielen auf Orff- und Tasteninstrumenten, Gestalten und Herstellen einfacher Instrumente sind die wesentlichen Inhalte unserer Kurse.

So machen wir Ihr Kind spielend mit Musik, Gesang und Rhythmus vertraut.

 

Neugierig geworden? Melden Sie Ihr Kind einfach zu einer kostenlosen Schnupperstunde an. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und die umfassenden Kenntnisse.

 

Unsere Musikalische Früherziehung findet in Gruppen mit 4-10 Kindern statt.

1x Wöchentlich – 45 min.